Sonnenschutz-Selbstbräuner-After-Sun

Sonnenschutz-Selbstbräuner-After-Sun

Jede Haut reagiert anders auf die Sonne.

Jeder Mensch besitzt eine gewisse Photosensibilität der Sonne gegenüber, die jeweils je nach Phototyp variiert und von der Farbe der Haut, der Haare und von den Hautreaktionen abhängt.

Sehr helle Haut: Sonnenunverträglich, systematisch Sonnenbrände, sehr schwieriges Bräunen, Rötungen

Helle Haut: sonnenempfindlich, häufig Sonnenbrände, schwieriges Bräunen, Rötungen

Mittlere Haut: mäßig sonnenempfindlich, gelegentlich Sonnenbrände, schrittweises Bräunen

Dunkle Haut: kaum sonnenempfindlich, sehr selten Sonnenbrände, schnelles, intensives Bräunen

Jede Haut ist anfällig für durch Sonne verursachte Hautalterung!

Abgesehen von den schädigenden UV-Strahlen, gibt es das BLAUE LICHT, das auch Licht mit sichtbarer hoher Energie genannt wird und von natürlichen Lichtquellen (Sonne) und künstlichen Lichtquellen (Bildschirmen, Elektrogeräten) stammt.

Das blaue Sonnenlicht hat eine zweimal stärkere Intensität als UV-Strahlen. Es provoziert DNA-Schäden durch Oxidation, die denen von UVA-Strahlen erzeugten Schäden ähneln.

Konsequenzen auf der Haut von UV-Strahlen und blauem Licht:

-Pigmentflecken

-tiefe Falten

-Straffheitsverlust

Schützen Sie Ihre Haut mit hochwertigen Wirkstoffpflegeprodukten.